Was passiert, wenn ich keine Internetverbindung habe?

Um mit Kleos arbeiten zu können, benötigen Sie eine Internetverbindung. Glücklicherweise haben Sie die Auswahl an einer breite Palette von Optionen, um sich mit dem Internet zu verbinden: Ethernet, USB, 3G, Mobiltelefone oder mobile Tethering. Bei Cloud-Lösungen überwiegen die Vorteile gegenüber den Unannehmlichkeiten.

Kann ich Sicherungskopien meiner Daten erstellen?

Kleos erstellt diese Kopien automatisch für Sie, so dass Sie sich nicht darum kümmern müssen. Wir sichern täglich eine vollständige Kopie aller Ihrer Daten.

Ist Kleos wirklich sicher?

Wir erfüllen alle Sicherheitsstandards. Kleos ist eine bei T-Systems in Deutschland gehostete und nach ISO 27001 zertifizierte Cloud-basierte Lösung, die alle Bedingungen in Bezug auf das Mandatsgeheimnis, den Datenschutz und die Informationssicherheit erfüllt. Damit Sie unbesorgt sein können, wird die redundante Datenspeicherung durch die Sicherheitsspezialisten McAfee und Norton Symantec in Realtime überwacht.

Welche Geräte kann ich für den Zugriff auf Kleos nutzen?

Neben dem Zugriff von einem PC (Windows Betriebssystem), können Sie auf Kleos mit iPhone, Smartphones mit Android-Betriebssystemen oder Tablets, wie z.B. iPad zugreifen.

Wie viele Updates erhält Kleos?

Wir bieten während des ganzen Jahres zwei neue Versionen an, darunter alle Änderungen, die unsere Benutzer von uns verlangen. Wir nutzen das Feedback unseres Anwenders, um sicherzustellen, dass unsere Entwicklungsbemühungen auf dem richtigen Weg sind.

Was passiert mit meinen gespeicherten Daten, wenn ich mein Kleos-Konto deaktiviere?

Wenn Ihre Kanzlei beschließt, das Kleos-Abonnement zu stornieren, erhalten Sie umgehend eine Sicherungsdatei mit all Ihren Daten, die sowohl die Informationen als auch alle Dateien/Dokumente enthält, die Sie in der Anwendung gespeichert haben. Sobald Sie die Sicherungsdatei herunterladen, wird alles sicher von unseren Servern gelöscht.

Welche Systemvoraussetzungen werden für Kleos benötigt

Minimum: Prozessor ab 1,5GHz oder besser; Arbeitsspeicher ab 2 GB (32 Bit Betriebssystem) / ab 4 GB (64 Bit Betriebssystem); freier Festplattenspeicher mindestens 10 GB für Anwendungen; Grafikkarte Microsoft DirectX 9 Grafikkarte mit WDDM Treiber; Monitor Mindestauflösung: 1280 x 720 (HD720) bis 100% Skalierung 1600 x 900 (WSXGA) bis 125% Skalierung 1920×1080 (Full HD) bis 150% Skalierung.
Empfohlen: 64 Bit Prozessor ab 1,5GHz oder besser (z.B. Intel® Core™ i-CPU 6. Generation); Arbeitsspeicher: 4 GB; Grafikkarte: Microsoft DirectX 9 Grafikkarte mit WDDM Treiber; Monitor-Mindestauflösung: 1920 x 1080 (Full HD) bis 150% Skalierung
Betriebssysteme: Microsoft® Windows® 7 – Professional oder Enterprise; Microsoft® Windows® 8.1 – Professional oder Enterprise; Microsoft® Windows® 10 – Pro oder Enterprise (empfohlen); auf allen Betriebssystemen muss das Microsoft®.NET Framework 3.51 sowie das .NET Framework 4.5 installiert/aktiviert sein; alle Betriebssysteme werden in der 32 Bit- und 64 Bit-Version unterstützt. Microsoft® Windows® Betriebssysteme sind nicht Bestandteile der Wolters Kluwer Anwendungssoftware.
Textverarbeitung: Microsoft® Word 2010 (mind. SP1) (ausschl. in der 32 Bit-Version); Microsoft® Word 2013 (ausschließlich in der 32 Bit-Version); Microsoft® Word 2016 (ausschließlich in der 32 Bit-Version); oder ein entsprechendes Microsoft® Office Derivat / eine in einem Office 365 Abonnement enthaltene Desktop-Vollversion in einer freigegebenen Version. Microsoft® Office-Produkte sind nicht Bestandteile der Wolter Kluwer Anwendungssoftware.